Herzversagen

Definition

Leistungseinschränkung des Herzens mit Verminderung der Pumpleistung bei ausreichendem Blutangebot. Ausgelöst durch Herzmuskelschwäche.

Insuffizienz Vorwärtsversagen Rückwärtsversagen chronisch akut
Rechts Ausfall der Pumpfunktion:
  • ungenügende Durchblutung der Lunge
  • kein Gasaustausch
  • Zyanose
    Rückstau in den Körper:
    • Halsvenen
    • Leberstauung
    • Aszites
    • Beinödeme
    • Stauungsorgane
    • Stauungsdermatitis
    • Ulcus Cruris
    • = Folge der Lungenembolie
    Links Ausfall der Pumpfunktion:
    • ungenügende Durchblutung des Körpers
    • => kardiogener Schock
    • Rückstau in die Lunge
    • Lungenödem
    • Abnehmende Belastbarkeit
    • Zunehmende Atemnot
    • Zunehmende Lungenstauung
    • Dekompensation
    • Lungenödem
    • Schock

    Symptome

    Maßnahmen